Bonnie

Hovawarte von Ruvelstorp

v er k a u f t

1. Woche

2. Woche

3. Woche

5. Woche

4. Woche

Bonnie (Blaze), 21:20 Uhr, 580 g, weiblich

 

Bonnie hat gleich zwei T-Shirts bekommen und das von Anna, ihrer zukünftigen Ziehmutter hat ja toll gerochen. Da konnte man sich einrollen und die Decke anknabbern. Die kleine Welpe wiegt zu Beginn der 5. Woche 3.310 g und kann nie genug bekommen. Gern sitzt sie bei uns und bespielt die Schuhe. Das tolle Leder muss eine Einladung zum Knabbern sein, denn ob Herrchen oder Frauchen, die Schuhe werden gnadenlos durchgekaut. Tja das hat deine Mama gleichfalls gemacht. Die Badelatschen, die auf ihr Konto gingen, kann man nicht an einer Hand abzählen.

...

Klein Bonnie führt die Mädchen gewichtsmäßig an und wiegt am Ende der dritten Woche 2.260 g. Die kleinen Portionen Welpenmilch könnten großer sein und sollten es bestimmt auch öfter geben. Hunger hat sie immer.

...

Die süße Blaze hat einen neuen Namen und heißt von heute an Bonnie. Bonnie stand auch auf unserer Liste, aber wie es manchmal so spielt, kann man sich am Ende immer gar nicht entscheiden. Sie wird uns in Richtung Prignitz verlassen.

...

Blaze stand zwischen dem tollen Spielzeug, um dann doch lieber mit Mami zu kuscheln. Liebevoll drückt sich die Kleine an ihre Mami und nimmt sich lieber deren Pfote zum Spielen vor. Das schöne lange schwarze Fell ist doch viel interessanter als solche Quietschefiguren.

...

Blazes Augen sind noch nicht vollständig geöffnet. Dafür läuft die Kleine aber schon ordentlich in der Kiste umher. Sie gehört zu unseren Kletterhunden, die sich so gern ihre Streicheleinheit abholt. Das Kosten hat ihr sehr gefallen, ganz zügig und ordentlich hat sie ihr Pröbchen weggenascht.

...

Und noch ein Welpe, der sich gern unter dem Schutzrand zurückzieht. Gemütlich ist sie nach dem Trinken in die Ecke gekrabbelt und hat sich dort niedergelassen. So hatte Frauchen die Gelegenheit tolle Bilder von der kleinen hübschen Hündin zu ergattern. Blaze wiegt nach 11 Tagen 1.260 g.

...

Dieses kleine Mädchen hat Ausdauer im Blut. Fallen die anderen Welpen nach dem Trinken ab oder machen sich gar nicht erst auf den Weg, findet Blaze immer einen Platz und verharrt dort. Die Quelle des Lieblingsgetränks wird nicht hergegeben, komme was da wolle. Egal ob einer der Rüden sich bereits durchschiebt, um die anderen von den Zitzen zu trennen, Blaze hält fest. Da muss die arme Aki auch schon mal eingreifen, schließlich können die kleinen Zitzen nicht unendlich gezogen werden. Blaze wiegt nach 7 Tagen 810 g.

...

Mädchentypisch hatte sie bei der Geburt einen großen Auftritt. Erst einmal hat man sich Zeit gelassen und wusch war sie da. Wann Aki die Nabelschnur durchgebissen hat, wissen wir nicht. Plötzlich lag sie vor Akis Füßen und wurde ordentlich durchgeleckt. Da die anderen Welpen in diesem Moment in einer warmen Kiste lagen, hatte die süße Maus ihre Mami ganz für sich allein und durfte sich an allen Zitzen bedienen.