Akilah

Akilah von  Ruvelstorp wurde am 22.02.2016 als fünfte von acht Welpen geboren. Sie stammt   aus unserer eigenen Zucht.

Schnell war die Entscheidung getroffen, einen zweiten Hovawart haben zu wollen. Ein schwarzes Mädchen wollten wir haben und hofften, dass eine bei unserem A-Wurf dabei sein wird. Wir hatten Glück.

Sie erblickte am 22.02.2016,  um 6:25 Uhr -  mit nur 440 g - das Licht der  Welt. Amila war etwas schwach und hat sie nicht ordentlich sauber gemacht, also machte Frauchen das für sie. Gut durchgerubbelt ging es ans Trinken. Nach einigen gescheiterten Versuchen saugte sie sich fest. Und dann zeigte die Kleine den "Großen" wo es lang geht.


Akilah ist ein sehr anhänglicher  spielsüchtiger Hund. Sobald wir nach draußen gehen, werden wir zum Streicheln und Spielen aufgefordert. Wie eine Katze schmiegt sie sich an die Beine und leckt die Hände ab. Dabei hält sie die Rute nicht still. Oft gibt sie dabei Geräusche von sich, als ob sie mit uns sprechen wollte.


Eliza hat ihre Ausbildung übernommen und geht  mit  ihr zur Hundeschule. Sie ist ein Vorzeigehund und darf die Übungen häufig vormachen. Die Beiden sind ein Dreamteam und waren bereits auf zwei Ausstellungen. Bei der Club-Schau am 15.10.2016 in Magdeburg belegte sie den ersten Platz, ebenso wie bei der Internationalen Hovawartausstellung  am 07.05.2017  in Burg.


Wie ihre Mutter, liebt Akilah Spaziergänge. Die  Vorfreude ist oft so groß, dass sie - kaum das sie das Geschirr sieht - zum Tor läuft und sich ordnungsgemäß davor postiert. Natürlich wird auch hierbei wehement gewedelt.


Das Grundstück ist auch bei ihr in sicheren Pfoten wobei Akilah eher knurrt. Allerdings gibt es auch eine Rangfolge beim Bewachen. Wenn  Mama bellt, dann hat der "kleine" Hund Pause...

Daten von Akilah


Zuchtbuch-Nr. SZG-H 01523/16


HD-frei (A1)


Schulterhöhe 61 cm





Hovawarte von Ruvelstorp